SUCHE 

 

Grünschnittkompost

Kompost ist ein humusreiches Rotteprodukt aus pflanzlichen Abfällen. Ausgangsprodukte sind ausschließlich Grünabfälle (Baum- und Strauchschnitt, Rasenschnitt, Laub, verwelkte Blumen). Kompost als Düngemittel schließt Nährstoffkreisläufe und wird insbesondere zur Grunddüngung eingesetzt. Nach Bioabfallverordnung (BioAbfV 1998) beschränkt sich die zulässige Ausbringmenge in drei Jahren auf 30 t Kompost-TM/ha.

Wirkung von Kompost:

 
NEWS

aufgrund der neuen DüVO
News

im Sommer 2017
News

im Nahverkehr für Tanksattelzug
News